Schöne Rezension der italienischen Ausgabe

Glücklicherweise gibt es heute auch Gutes zu vermelden. „La Fiamma e l’Arpa“, die italienische Übersetzung von „Flamme und Harfe“, bekam eine wunderbare Rezension:

http://greenyellowale.blogspot.com/2011/03/recensione-la-fiamma-e-larpa-di-ruth.html

Mein Italienisch reicht in etwa, Pizza und Bier zu bestellen, aber ich habe die Rezension durch Google Translate geschickt und habe mich sehr gefreut über die lobenden Worte.